Geschichtsverein Setterich e.V.
Geschichtsverein Setterich e.V.

Wiesenfest 1952 in Setterich

Am Samstag, dem 26. Juli und am Sonntag, dem 27. Juli 1952 fand in Setterich ein Wiesenfest der Pfarre St. Andreas statt. Erstmals wurde in den Nachkriegsjahren ein solches Fest am 1. Oktober 1950 unter großer Beteiligung der Ortsvereine, der Gewerbetreibenden, der Handwerksberufe und der kath. Volksschule „en Pastuure Wee“ (Pastors Wiese) – daher auch der Name Wiesenfest - durchgeführt. Die Wiesenfeste dienten der Finanzierung des Neubaus der Kirche, Pastorat und Jugendheim.

Der Sonntag begann mit dem Besuch des von Pastor Joseph Stegers in der Notkirche

zelebrierten Hochamts. In den Nachmittagsstunden folgte dann bei ausgelassener Stimmung ein festlicher Umzug durch den Ort. Den Abschluss bildete der Besuch des Wiesenfestes, wo die Ortsvereine mit Speis und Trank für die notwendige

Stärkung sorgten, stand doch abends noch ein schweißtrei-bendes Preiskegeln und später der Besuch des Abschlussballes auf dem Programm.

 

Das FWU – Institut Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gründete sich 1950 in München mit 84 Mitarbeitern. Es erstellte diesen Film im 16mm Format als Lehr- und Lernmittel für alle Schulen, um die freie Volksbildung und die Jugendpflege zu fördern und damit der Allgemeinbildung zu dienen.  

Der Film wurde in den ersten Jahren hin und wieder gezeigt, aber durch die nicht mehr funktionstüchtigen Abspielgeräte wurde dies immer schwieriger. Für die Forschung, Darstellung und Erhaltung der Settericher Geschichte erhielt der GVS die Filmrolle vom ehemaligen Lehrer an der Babara-Schule Heinz Josef Küppers.

 

Der WDR rettet analoges Filmmaterial in unsere digitale Zeit. Der 16mm Film wurde vom WDR als erhaltenswert eingestuft, digitalisiert und uns als Eigentümer zur freien Verfügung gestellt.

 

Unter Publikationen Bücher, Hefte und DVD finden Sie weitere Informationen.

Wiesenfest - Sommerfest der Pfarrgemeinde Setterich 1952

Unsere Postadresse:

Geschichtsverein Setterich e.V.

Heinz-Josef Keutmann
Am Klostergarten 29
52499 Baesweiler-Setterich

Archiv- und Arbeitsraum:

Geschichtsverein Setterich e.V.

Bahnstraße 1
52499 Baesweiler-Setterich

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Geschichtsverein Setterich e.V.